Raspberry Pi 4 – Ein cooler Typ
Die Pi 4 CPU setzt viel Energie um

Raspberry Pi 4 – Ein cooler Typ

Bei allen Modellen des Raspberry Pi gilt das Prinzip möglichst wenig Energie zu verbrauchen. Aber zugleich wird mit jeder neuen Computergeneration eine Beschleunigung erwartet – was nicht ganz einfach ist. Beim Raspberry Pi 4 ist nun ein 15 Watt Netzteil notwendig, es können damit bis…

0 Kommentare
Raspbian Buster (10.7.2019)
Raspbian Chronik - von Wheezy zu Buster

Raspbian Buster (10.7.2019)

Raspbian Buster vom 10.7.2017 ist die zweite Buster Version (siehe release notes) und bereits auf den neuen Raspberry Pi 4 abgestimmt. Da es sich um eine 32 Bit Version handelt, werden auch alle vorangegangenen Raspberry Pi Modelle unterstützt. Wie zuvor gibt es die Varianten "Lite",…

0 Kommentare
Raspberry Pi 4
Der Raspberry Pi 4 ist wahlweise mit 1GB, 2GB oder 4GB RAM erhältlich

Raspberry Pi 4

Seit dem 24.6.2019 gibt es den lang ersehnten Raspberry Pi 4 im Handel. Und zeitgleich ist bei Raspbian ein Umstieg von "Stretch" auf "Buster" erfolgt. Zunächst zur Hardware, die auf folgender Webseite genauer beschrieben wird: https://www.raspberrypi.org/products/raspberry-pi-4-model-b/ Der Raspberry Pi 4 hat nun - wie erwartet…

0 Kommentare
OpenCV 4.0 und 3.44
Objekterkennung mit OpenCV auf dem Raspberry Pi

OpenCV 4.0 und 3.44

OpenCV ist eine quelltextoffene Software für Bildverarbeitung und Mustererkennung. Die gesamten Quelltexte haben einen Umfang von ca. 80 MB und werden mit CMakeGUI in ausführbaren Code umgewandelt. In meinem Buch wird dabei noch von der OpenCV Version 3.3.0 ausgegangen. Zugleich folgen die ausführbaren Dateien nun…

Kommentare deaktiviert für OpenCV 4.0 und 3.44

Der QtCreator auf dem Raspberry Pi

Die Installation und ein erster Start des QtCreator werden ab Seite 268 im Buch beschrieben. Sie werden dabei durch das Skript inst-qt5.sh unterstützt. Sobald Sie die Benutzeroberfläche des QtCreator sehen, schalten Sie unter Hilfe/Plugins zuerst den "Qt-Welcome" Screen ab. Das ist notwendig, weil der Raspberry…

2 Kommentare

Auf dem Raspberry Pi eine GUI programmieren

Wer eine grafische Oberfläche (GUI) programmieren möchte, will damit dem Benutzer zu einer leichteren Bedienung verhelfen. Auch Raspbian Buster hat -wie alle Vorgänger- eine GUI bzw. einen Desktop der z.B. ein Öffnen, Verschieben und Vergrößern von Fenstern ermöglicht. Eine GUI mit C/C++ Das Design einer…

Kommentare deaktiviert für Auf dem Raspberry Pi eine GUI programmieren

Raspbian vom 13.11.2018

Seit dem Update vom 13.11.2018 gibt es die "Raspbian Desktop" Version entweder minimal oder mit allen Softwarepaketen. Im Downloadbereich werden folglich drei Fälle unterschieden: Raspbian Stretch Desktop + empfohlene Programme (ca. 1,8 GB)Raspbian Stretch Desktop (kompaktes Image, ca. 1,0 GB)Raspbian Stretch Lite (ohne Desktop, ca.…

Kommentare deaktiviert für Raspbian vom 13.11.2018

Raspbian vom 29.6.2018

Das Raspbian Betriebssystem wird aktiv gepflegt und seit ein paar Tagen gibt es eine neue Version: https://www.raspberrypi.org/blog/raspbian-update-june-2018/ Was ist dabei neu? Wer die Full Desktop Version benutzt, wird jetzt direkt nach dem ersten Bootvorgang das Programm piwiz zu sehen bekommen. Damit ist vor allem für…

Kommentare deaktiviert für Raspbian vom 29.6.2018

Quiz, Videos, Galerie, Raspberry Pi Basiswissen

Das Quiz gibt Tipps für den Umgang mit dem Raspberry Pi. Mit dem Pi 3 gemachte Videos erklären als Screencast die Software zum Buch. Die Galerie zeigt einige Bilder aus dem Buch als Themenüberblick. RPI-Desktop, Dateimanager, Konsole, TightVNC, ASCII-GUI - Bei Basiswissen erfahren Sie mehr.…

Kommentare deaktiviert für Quiz, Videos, Galerie, Raspberry Pi Basiswissen
Raspberry Pi programmieren mit C/C++ und Bash
Raspberry Pi programmieren mit C/C++ und Bash

Raspberry Pi programmieren mit C/C++ und Bash

Der Hanser Verlag veröffentlicht das mit über 800 Seiten bisher umfangreichste Buch aus der Reihe  #makersDOIT.  Eine Leseprobe mit 67 Seiten finden Sie hier: http://files.hanser.de/Files/Article/ARTK_LPR_9783446453425_0001.pdf Sie lernen dabei den Raspberry Pi mit Bash zu programmieren. Das bei Raspbian verwendete Kommando "raspi-config" ist übrigens nichts anders,…

Kommentare deaktiviert für Raspberry Pi programmieren mit C/C++ und Bash
Menü schließen